Reinigung einer Pop Up Strandmuschel

Reinigung einer Pop Up Strandmuschel

Wie jedes Zelt sollte auch eine Pop Up Strandmuschel in regelmäßigen Abständen gereinigt werde. Idealerweise ist dies vor der ersten Nutzung des Jahres der Fall sowie nach jeder Benutzung im Garten, dem Strand oder beim Camping.

 

Aufgrund der verwendeten Materialien wie Polyester oder Fiberglas ist es problemlos möglich das Zelt komplett von Verschmutzungen zu befreien. Für das Reinigen des Bodens werden keine teuren Putzmittel oder speziellen Reiniger benötigt, sondern lediglich ein feuchtes Tuch, um Sand, Erde oder Gras zu entfernen.

 

Natürlich ist es auch möglich, sich moderner Hilfsmittel zu bedienen und mit einem Handstaubsauger Sand aus dem Innenraum zu entfernen. Nicht möglich ist es dagegen die Strandmuscheln zu waschen, da der Zeltstoff und das Gestänge nicht voneinander getrennt werden kann. Bei größeren Verschmutzungen sollte daher ein Reiniger verwendet werden, mit dem auch große Polstermöbel gereinigt werden können. Verfügt das Zelt über einen Lichtschutzfaktor sollten nur sehr milde Reiniger verwendet werden, um diese spezielle Beschichtung nicht zu zerstören. Zusätzlich verfügt jedes Zelt über spezielle Reinigungshinweise, die es zu beachten gilt, da ansonsten immer die Gefahr besteht die Materialien zu beschädigen und so die Lebensdauer der Pop Up Strandmuscheln zu gefährden. Zum einem verstecken sich die Pflegehinweise innerhalb der Gebrauchsanweisung, weshalb diese auch wenn der Auf- und Abbau im Schlaf beherrscht wird, immer aufbewahrt werden sollte. Zusätzlich kann sich auch in der Innenseite der Zelte ein Pflegehinweis verstecken. Diese ähneln den Pflegehinweisen aus der Kleidung und neigen daher dazu durch den Gebrauch zu verblassen. Daher ist es sehr hilfreich sich diese Pflegehinweise noch einmal extra auf einem Zettel oder der Gebrauchsanweisung zu notieren.

Während des Herbsts und im Winter sollte die Pop Up Strandmuschel immer in der dafür vorgesehenen Transporttasche aufbewahrt werden. Unabhängig ob das Zelt in der Wohnung, dem Keller oder der Garage aufbewahrt wird ist es innerhalb der Transporttasche zuverlässig vor Staub sowie vielen weiteren Verschmutzungen geschützt. Eine Ausnahme bilden Flüssigkeiten. Feuchte Kellerräume sollten daher besser gemieden werden, für die Aufbewahrungen. Da die Pop Up Strandmuschel innerhalb der Transporttasche sehr flach zusammengelegt werden, ist es sehr einfach möglich, das Zelt auf einem Schrank zu legen und dort überwintern zu lassen bis der Sommer beginnt.

 

Wer sich an diese Tipps zur Aufbewahrung und Reinigung einer Pop Up Strandmuschel hält, wird diese viele Jahre lang benützen können.

Check Also

Strandmuschel Automatik

Strandmuschel Automatik Der Name „automatische Strandmuschel“ bei dieser Art des funktionalen Sonnenschutzes, ist quasi Programm. ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *